Black Falcons Clan
Battlefield1
Battlefield 1 spielt zur Zeit des Ersten Weltkrieges. Die Schauplätze sind unter anderem die Westfront, die italienischen Alpen sowie die arabische Wüste. Zeitgenössische Fahr- und Flugzeuge wie beispielsweise Mark-V-Panzer und Doppeldecker, sowie Kavallerie sind spielbar. Auch gibt es Giftgasangriffe. Der Nahkampf steht mehr als in den Vorgängerspielen im Vordergrund.
Call of Duty Black Ops
Call of Duty: Black Ops ist ein von Treyarch entwickelter Ego-Shooter, welcher am 9. November 2010[2] weltweit von Activision für PC (Windows und macOS), Xbox 360, PlayStation 3 und Wii veröffentlicht wurde. Das Spiel stellt den siebten Teil der Call-of-Duty-Reihe und den dritten von Treyarch entwickelten Teil dar. Auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3 ist Black Ops in 3D spielbar
Battlefield 4
Battlefield 4 (abgekürzt: BF4) ist ein Ego-Shooter, der von dem schwedischen Computerspielhersteller DICE entwickelt und von Electronic Arts am 31. Oktober 2013 veröffentlicht wurde. Das Computerspiel ist der 12. Teil der Battlefield-Serie und der Nachfolger von Battlefield 3. Es ist für Windows, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erschien
Call of Duty Modern Warfare 2019
Call of Duty: Modern Warfare ist ein Ego-Shooter, der am 25. Oktober 2019 von Activision veröffentlicht wurde. Das Videospiel stellt den 16. Teil der Call-of-Duty-Reihe dar und ist für Windows sowie für die Spielekonsolen Xbox One und PlayStation 4 erschienen. Allein in den ersten drei Tagen wurde mit dem Ego-Shooter ein Umsatz in Höhe von 600 Millionen US-Dollar erzielt. Damit wurde ein Rekord in der Geschichte von Activision gebrochen. Das Unternehmen hatte noch nie einen erfolgreicheren Verkaufsstart gehabt
call_of_duty_modern_warfare_logo01_2019-bf-ff-de

NEW Release

call-of-duty-blackops-cold-war-512x512icon01-bf-ff-de

Am 13 Noveber

für PC